Neurowissenschaften Dr. Simone Behrens

Simone Behrens
©KTS/Nikola Haubner

Simone Behrens wurde 1990 in Mainz geboren. Sie studierte Psycho­logie in Heidelberg und München und ging dann nach Tübingen, wo sie an der Graduate School of Neural & Behavioural Sciences ihren Doktor­titel erwarb. Der Titel ihrer Arbeit: „Body Size Estimation in Eating and Weight Disorders“. Derzeit arbeitet sie in der Ab­teilung für Psycho­somatische Medizin und Psycho­­therapie des Universitäts­klinikums Tübingen. Sie ist Gast­wissen­schaftlerin am Tübinger Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme.

Sie verwenden einen veralteten Browser oder haben Javascript in Ihrem Browser deaktiviert.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Javascript.
x

Datenschutz & Verwendung von Cookies



Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
X